Gesundheitskompetenz-Center

im Kompetenzzentrum für Fortbildung und Arbeitsgestaltung

Wirtschaftspsychologie

Bergische Universität Wuppertal

Seiteninhalt

Angebote und Produkte

Im Rahmen von INOPE wurden u.a. folgende Produkte entwickelt, die durch das GKC verbreitet und verwertet werden:

Leitfaden 7 Schritte zur Einführung des Gesundheitsmanagementsystems „Gesunde Finanzverwaltung“

Der Leitfaden beschreibt die 7 Schritte zur erfolgreichen Einführung des Gesundheitsmanagementsystems "Gesunde Finanzverwaltung".


Leitfaden "Arbeit mitgestalten?!"

Der Leitfaden stellt das Konzept der Gesundheitsförderlichen Arbeitsgestaltung und Teamentwicklung vor und erläutert dessen Umsetzung am Beispiel eines Interventionsprozesses in einem Finanzamt.

 

Die Ergebnisse und Produkte des INOPE-Projekts werden durch das Gesundheitskompetenz-Center verbreitet und genutzt. Wenn Sie Interesse an Informationen und Beratung zu Themen der Betrieblichen Gesundheitsförderung und Prävention (insbes. im Feld der Öffentlichen Verwaltung) haben, wenden sie sich bitte an:


Prof. Dr. Rainer Wieland
Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich B – Wirtschaftswissenschaft
Schumpeter School of Business and Economics
Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie
Tel.: 0202/439-2291
E-Mail: wieland{at}uni-wuppertal.de

oder


Prof. Dr. Bernhard Zimolong
Prof. Dr. Gabriele Elke
Ruhr-Universität Bochum
Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie
Tel.: 0234/32-28607
E-Mail: sekretariat{at}auo.psy.ruhr-uni-bochum.de

erweiterte Suche

Aktuelles

  • Projekt zum Pausen- und Erholungsmanagement
    Interessierte Unternehmen gesucht - Teilnahme ist kostenlos![mehr]
  • PAKT-Handlungshilfe erschienen
    Die Handlungshilfe aus dem Projekt PAKT (Programm Arbeit Rücken Gesundheit) ist jetzt erschienen....[mehr]
  • Führung und Arbeitsgestaltung
    ... waren die inhaltlichen Schwerpunkte des Vortrags, den Prof. Wieland auf dem 47. Kongress der...[mehr]
  • 16. Workshop Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit
    Ergebnisse aus den Projekten INOPE und PAKT werden in mehreren Arbeitskreisen des 16. Workshops...[mehr]
  • INOPE - Abschlussveranstaltung in Mettmann am 04.03.2010
    Ja, es geht! In der Finanzverwaltung des Landes NRW ist es gelungen, Gesundheit zum Thema zu...[mehr]