Gesundheitskompetenz-Center

im Kompetenzzentrum für Fortbildung und Arbeitsgestaltung

Wirtschaftspsychologie

Bergische Universität Wuppertal

Hauptnavigation

Kontakt

Gesundheitskompetenz-Center (GKC)
im Kompetenzzentrum für Fortbildung
und Arbeitsgestaltung der
Bergischen Universität Wuppertal
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal
Peter Görg
Tel: 0202 439 2372
Fax: 0202 439 2287
goerg@wiwi.uni-wuppertal.de

Seiteninhalt

22.01.10 10:23

INOPE - Abschlussveranstaltung in Mettmann am 04.03.2010

Ja, es geht! In der Finanzverwaltung des Landes NRW ist es gelungen, Gesundheit zum Thema zu machen, ein Gesundheitsbewusstsein zu schaffen und die Grundlage für eine nachhaltige betriebliche und außerbetriebliche Gesundheitsförderung zu verankern. Es geht, wenn auch nicht einfach und schnell: Es bedarf einer übergreifenden Strategie, starker Promotoren und Partner sowie eines hohen Ausmaßes an Beharrlichkeit aller Beteiligten, wie das Projekt der Oberfinanzdirektion Rheinland zeigt. Führungskräfte und Beschäftigte von neun Pilotfinanzämtern der Oberfinanzdirektion Rheinland haben über mehr als drei Jahre eine übergreifende Strategie zur nachhaltigen Gesundheitsförderung und damit einer Gesunden Finanzverwaltung umgesetzt, erprobt und evaluiert. Der Prozess wurde initiiert, begleitet und gefördert durch Partner, Unterstützer und Förderer: die Oberfinanzdirektion Rheinland, die Unfallkasse NRW, die Ruhr-Universität Bochum (RUB), die Bergische Universität Wuppertal (BUW), das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und eine Vielzahl hier nicht weiter aufgezählter Partner.

Deshalb freuen wir uns mit unseren Partnern auf einen interessanten Austausch im Rahmen unserer Abschlussveranstaltung - Erfolgreiche Gesundheitsförderung in der Finanzverwaltung - am 04. März in Mettmann

Bis dahin - bleiben Sie gesund!

erweiterte Suche

Aktuelles

  • Projekt zum Pausen- und Erholungsmanagement
    Interessierte Unternehmen gesucht - Teilnahme ist kostenlos![mehr]
  • PAKT-Handlungshilfe erschienen
    Die Handlungshilfe aus dem Projekt PAKT (Programm Arbeit Rücken Gesundheit) ist jetzt erschienen....[mehr]
  • Führung und Arbeitsgestaltung
    ... waren die inhaltlichen Schwerpunkte des Vortrags, den Prof. Wieland auf dem 47. Kongress der...[mehr]
  • 16. Workshop Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit
    Ergebnisse aus den Projekten INOPE und PAKT werden in mehreren Arbeitskreisen des 16. Workshops...[mehr]
  • INOPE - Abschlussveranstaltung in Mettmann am 04.03.2010
    Ja, es geht! In der Finanzverwaltung des Landes NRW ist es gelungen, Gesundheit zum Thema zu...[mehr]